AGB

 

1.Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

 

2.Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit

BMS Fitnesshandel e.U.

Wimbergstraße 12

4595 Waldneukirchen

Österreich

+43 664 75530000

office@bmsfitness.at

UID: ATU73844628

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

 

3.Versandkosten

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Nachfolgend finden Sie unsere Versandkosten. Die Preise gelten dabei sowohl für Österreich als auch Deutschland. Wenn wir für Sie in ein anderes Land versenden sollen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Ihnen dann ein individuelles Angebot zukommen lassen.

Die Versandkosten gliedern sich in unterschiedliche Versandklassen, die von Gewicht und Volumen abhängen. Manche Produkte werden kostenlos versendet. Diese Produkte sind im Webshop mit dem Titel „kostenloser Versand“ gekennzeichnet.

Versandklasse 1: 9,90€
Versandklasse 2: 19,90€
Versandklasse 3: 34,90€
Versandklasse 4: 59,90€
Versandklasse 5:  89,90€
Versandklasse 6:  99,90€
Versandklasse 7: 119,90€
 
 

4.Bezahlung

In unserem Shop bieten wir nur Vorkasse als Zahlungsmöglichkeit an. 

 

5.Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

 

6.Packstation

Wir liefern nicht an Packstationen.

 

7.Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

 

8.Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

 

9.Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

The european commission provides a platform for online dispute resolution (OS) which is accessible at https://ec.europa.eu/consumers/odr. We are not obliged nor willing to participate in dispute settlement proceedings before a consumer arbitration board.